Suche
timo Tipps & Tricks von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

Eine Facebook Seite mit dem Facebook Seitenmanager verwalten

Wer Facebook nicht nur für das private soziale Leben nutzt, sondern eine eigene Facebook Seite erstellt hat, um etwa eine Marke, einen Verein, eine Webseite oder ein Unternehmen zu vertreten, der hat auch unterwegs die Möglichkeit, die Seite zu verwalten und mit Inhalten zu füllen. Mit dem Facebook Seitenmanager steht eine praktische App für Smartphones und Tablets mit iOS- und Android-Betriebssystem zum kostenlosen Download bereit. Mit dem Facebook Seitenmanager kann auch mobil im Handumdrehen Statusmeldungen posten, Bilder hochladen und sogar die Statistiken der Facebook Seite einsehen.

Mit dem Facebook Seitenmanager eine Seite mobil verwalten

Facebook Seitenmanager herunterladen und installieren > Inhalte teilen, Kommentare beantworten, Statistiken einsehen, Freunde einladen

Hat man eine eigene Facebook Seite erstellt oder ist als Administrator mit der Verwaltung einer Seite beauftragt, ist der Facebook Seitenmanager das ideale Instrument um eine Facebook Seite auf dem Smartphone oder dem Tablet pflegen zu können. Der Facebook Seitenmanager kann für das iPhone und das iPad, sowie für Smartphones und Tablet mit Android-Betriebssystem kostenlos im passenden Store heruntergeladen werden.

Nach dem Download und der Installation des Facebook Seitenmanagers kann man die App durch eine simple Displayberührung starten. Nach dem Start der App loggt man sich einfach ein, wie man es vom Computer oder der normalen Facebook-App gewohnt ist und bekommt anschließend eine kurze Einleitung präsentiert, wenn man die App zum ersten Mal nutzt. Je nach Betriebssystem sollte man dem Facebook Seitenmanager nun auf Nachfrage verschiedene Berechtigungen erteilen, etwa die Erlaubnis, Push-Nachrichten zu senden.
Mehr Schritte zur Einrichtung braucht es gar nicht, man wird nun zur eigenen Facebook Seite weitergeleitet und findet am unteren Bildrand (iOS) bzw. am oberen Rand (Android) eine Menüleiste mit den verschiedenen Funktionen. Der zentrale Bestandteil der App befindet sich hinter dem „Stift“-Symbol, tippt man auf die Schaltfläche, hat man als Seitenbetreiber oder Administrator die Möglichkeit, einen Text, ein Foto oder ein Video mit allen „Fans“ zu teilen. Auch eine Veranstaltung lässt sich ganz einfach erstellen und anschließend mit allen Facebook Nutzern teilen, die „gefällt mir“ geklickt haben. Das „Blitz“-Symbol bietet den Schnellzugriff auf Neuigkeiten rund um die Seite, hier kann man neue Kommentare lesen und auch direkt darauf reagieren.

Für viele Seitenbetreiber sind sicher auch die Statistiken der Seite interessant. Ab 30 „gefällt mir“-Angaben bekommt man umfangreiche Statistiken rund um die eigene Seite angezeigt, wenn man das „Statistik“-Symbol antippt.
Hinter der „Mehr“-Schaltfläche verbergen sich Schnellzugriffe auf die Fotoalben und die Veranstaltungen der Seite, aber auch die „Einstellungen“. Hier können Push-Benachrichtigungen ein- bzw. ausgeschaltet werden und man kann viele weitere Einstellungen vornehmen, darunter Veränderungen an der Seiteninfo und der Sichtbarkeit der Seite. Weiterhin können hier Freunde dazu eingeladen werden, die eigene Seite mit „gefällt mir“ zu markieren und man hat sogar die Möglichkeit, die Facebook Seite mobil zu löschen.

  

Übrigens: Wer mehrere Seiten verwaltet, kann über den Menü-Button am oberen rechten Rand zwischen den Seiten wechseln. Mit dem Facebook Seitenmanager lassen sich bis zu 50 verschiedene Seiten pflegen und verwalten.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!