Suche
timo Tipps & Tricks von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

Facebook Orte bewerten

Als Facebook-Nutzekann man Facebook Orte bewerten und sogar ausführliche Rezensionen verfassen. Mit der Funktion kann man den letzten Restaurantbesuch oder ein anderes lokales Geschäft bewerten und die gemachte Erfahrungen mit anderen Nutzern in dem sozialen Netzwerk teilen und austauschen. Die Bewertungen werden in Form von blauen Sternen prominent platziert auf der Seite des Unternehmens angezeigt und ermöglichen so schon auf den ersten Blick einen Eindruck über ein Restaurant, ein Café oder eine Bar. In einer gesonderten Übersicht werden die ausführliche Bewertungen und Rezensionen angezeigt und stehen für Jedermann zum Nachlesen zur Verfügung.

Am Computer Facebook Orte bewerten

Seite aufrufen > „…“-Schaltfläche > Rezension schreiben > Sterne vergeben > optional Rezension schreiben > Fertig

Um eigenen Erfahrungen mit einem Geschäft, einem Lokal oder einem Unternehmen mit anderen Facebook-Nutzern zu teilen, kann man Facebook Orte bewerten. Um einen Ort zu bewerten, besucht man zunächst die Seite des Lokals oder des Unternehmens, indem man die Namen in die Suchleiste eingibt und anschließend den passenden Ort auswählt. Ist man auf die Seite gelangt, findet man am linken Rand eine Übersicht über die bisherigen Bewertungen anderer Facebook-Nutzer in Form von blauen Sternen, wobei ein Stern eine schlechte Bewertungen darstellt und fünf Sterne die Bestbewertung ist. Um selbst einen Facebook Ort zu bewerten oder sogar eine ausführliche Rezension zu verfassen, klickt man auf die „…“-Schaltfläche, die man im Titelbild findet.

Facebook Bewertungen und Rezensionen

Es kommt ein Drop-Down-Menü zum Vorschein, das den Eintrag „Rezension schreiben“ beinhaltet. Klickt man auf die Schaltfläche, öffnet sich ein neues Fenster. In dem Fenster kann man zunächst eine typische Sternewertung vornehmen:

  • 1 Stern – Schlecht
  • 2 Sterne – In Ordnung
  • 3 Sterne – Gut
  • 4 Sterne – Sehr gut
  • 5 Sterne – Ausgezeichnet

Darunter befindet sich ein Textfeld, mit dem man eine Rezension in eigenen Worten verfassen kann. Viele Details lassen sich mit einem Text schließlich wesentlich besser beschreiben, als mit einer simplen Sternewertung. Eine detaillierte Rezension hilft anderen Facebook-Nutzern, Freunden und Bekannten, tolle Orte bei Facebook zu entdecken und weniger schöne Orte unter Umständen zu meiden, um keine böse Überraschung zu erleben.

facebook_rezension2
Schließlich kann man, wie man es gewohnt ist, die Privatsphäre-Einstellung vornehmen und die Rezension mit einem Mausklick auf „Fertig“ absenden.

Mit dem Handy Facebook Orte bewerten

Seite aufrufen > „Mehr“-Schaltfläche > Rezension > Sterne vergeben > optional Rezension verfassen > Fertig

Auch unterwegs kann man auf dem Smartphone oder dem Tablet mit Hilfe der offiziellen App Facebook Orte bewerten und Rezensionen verfassen. Das Vorgehen ist dabei ähnlich, wie am Computer oder Laptop. Nach dem erfolgreichen Login besucht man die Seite des Lokals, des Ladens oder des Unternehmens und klickt dort auf den „Mehr„-Button. Im Menü, das nun zu sehen ist, tippt man auf „Rezension“. Durch Berühren des Display kann man hier nun einen, zwei, drei, vier oder sogar fünf Sterne vergeben und optional eine ausführliche Rezension schreiben.

 

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!