Suche
timo Tipps & Tricks von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Facebook mit Twitter verbinden

Facebook und Twitter sind die beiden größten und beliebtesten sozialen Netzwerke. Wer sowohl bei Facebook, als auch beim Kurznachrichtendienst Twitter aktiv ist, hat die Möglichkeit, die eigenen Facebook- und Twitter-Accounts miteinander zu verbinden und so Freunde, Abonnenten und Follower gleichzeitig auf dem Laufenden zu halten. Neue Posts, also neue Statusmeldungen oder Fotos, die man bei Facebook mit Freunden teilt, erscheinen nach Einrichtung der Verbindung auch bei Twitter und das ganz automatisch.

Facebook mit Twitter verbinden: Profile verknüpfen

„Pfeil“-Symbol > Einstellungen > Abonnenten > Twitter > Bearbeiten > Twitter-Zugangsdaten eingeben > Autorisiere App

Man kann ganz einfach Facebook mit Twitter verbinden und so Facebook-Posts vollständig automatisch auch bei Twitter teilen. Möglich ist das über eine App, die kaum Aufwand benötigt und die Verknüpfung mit nur wenigen Schritten einrichtet.
Um das eigene Facebook-Profil mit Twitter zu verbinden, loggt man sich zunächst bei Facebook an und navigiert anschließend über das „Pfeil“-Symbol in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand zu den „Einstellungen“. Man findet sich nun in den allgemeinen Kontoeinstellungen wieder und klickt sich nun in der Menüspalte am linken Bildrand zum Punkt „Abonnenten“. Dort findet man etwa in der Bildmitte unter „Twitter“ die Möglichkeit, Facebook mit Twitter zu verbinden. Um die Verknüpfung herzustellen, klickt man auf „Bearbeiten“.

Es öffnet sich ein kurzer Dialog, der die Schaltfläche „Profil mit Twitter verknüpfen“ enthält.

Wählt man den Button aus, wird die App von Twitter geöffnet, mit der man Facebook und Twitter verbinden kann. Hier wird man darüber aufgeklärt, welche Berechtigungen erforderlich sind. Dazu gehört natürlich natürlich die Möglichkeit, Tweets zu veröffentlichen, aber auch das Auslesen von Tweets. Außerdem wird man darauf hingewiesen, dass Facebook nicht auf Direktnachrichten oder das Twitter-Passwort zugreifen kann. Um die Verknüpfung herzustellen, gibt man einfach die Zugangsdaten für den persönlichen Twitter-Account ein und klickt abschließend auf „Autorisiere App“.

 

Hat man sich erfolgreich als Inhaber des Twitter-Accounts verifiziert, ist die Verbindung von Facebook und Twitter abgeschlossen. Neue Facebook-Posts erscheinen zukünftig ganz automatisch auch bei Twitter.

 

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!