Suche
timo Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
3,50 Sterne

GIFs bei Facebook hochladen und posten

Bei GIFs scheiden sich die Geister. Die animierten Bilder sind Kult und für viele Menschen aus dem täglichen Online-Leben nicht mehr wegzudenken. Andere sind froh darüber, dass Facebook aktuell nicht die Möglichkeit bietet, GIFs hochzuladen. Mit einem Trick kann man aber trotzdem GIFs bei Facebook posten und teilen. Dabei werden die animierten Bilder in kurze Videos umgewandelt, die sich nicht nur ganz normal posten lassen, sondern auch in den Kommentaren funktionieren.

Mit Giphy GIFs bei Facebook posten und teilen

Giphy.com besuchen > GIF aussuchen/hochladen > Share > Giphy Link kopieren > Link bei Facebook einfügen > Anpassen > Posten

Giphy ist ein Dienst, der es möglicht macht, GIFs indirekt bei Facebook zu teilen. Dazu werden die animierten Bilder in kurze Videos umgewandelt, die man dann ganz normal bei Facebook posten kann. Giphy selbst bietet bereits in riesige Auswahl von verschiedenen GIFs aus den unterschiedlichsten Kategorien, stellt aber auch eine Lösung bereit, mit der man eigene .gif-Dateien hochladen und für Facebook fit machen kann.
Damit man ein GIF bei Facebook posten und teilen kann, besucht man Giphy unter giphy.com,wählt dort einfach eines der angebotenen GIFs aus oder lädt selbst ein animiertes Bild hoch. Ist man eingeloggt, kann man den Inhalt nun einfach über die Facebook-Schaltfläche teilen, besser ist es aber, das GIF manuell bei Facebook einzufügen, um mehr Kontrolle über die Beschriftung und andere Daten zu haben. Dazu dient der Button „Share“, den man unter dem GIF findet.

 

Dort findet man den „Giphy Link“, eine Kurz-URL, die man mit Hilfe der rechten Maustaste oder der Tastenkombination STRG+C in die Zwischenablage kopiert.

Nun ruft man facebook.com auf und loggt sich mit den persönlichen Zugangsdaten in das soziale Netzwerk ein. Nach dem Login kann man das GIF, das nun als kurzes Video vorliegt, ganz einfach über das entsprechende Feld als Statusnachricht teilen. Dazu fügt man den Link mit STRG+V oder der rechten Maustaste und „Einfügen“ in das Feld ein, woraufhin direkt eine Vorschau geladen wird. Sobald die Vorschau vollständig geladen ist, kann man den Link wieder entfernen und optional einen eigenen Text zum GIF posten. Anschließend teilt man das GIF, wie man es gewohnt ist, mit „Posten“.

Das Teilen von GIFs mit der Hilfe von Giphy funktioniert übrigens auch in den Kommentaren. Auch dort fügt man den Kurz-Link von giphy.com einfach in das entsprechende Feld bei Facebook ein und kann den Kommentare zusätzlich noch mit einem eigenen Text versehen.

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!