Suche
timo Tipps & Tricks von

1 Bewertungen
5,00 Sterne

Facebook Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone ein- oder ausschalten

Mit iOS 7 hat Apple die Möglichkeit der Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone und dem iPad eingeführt. Apps können damit im Hintergrund Daten herunterladen und aktualisieren, selbst wenn die App gerade nicht geöffnet ist oder aktiv genutzt wird. Auch die Facebook App unterstützt die Funktion. Mit der Facebook Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone spart man sich das Aktualisieren beim Öffnen der App und bekommt direkt beim Start aktuelle Beiträge, Statusmeldungen und Fotos präsentiert. In den Einstellungen von iPhone und iPad kann man die Facebook Hintergrundaktualisierung ein- oder ausschalten.

Facebook Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone ein- oder ausschalten

iOS-Einstellungen > Facebook > Einstellungen > Hintergrundaktualisierung > Auswahlschalter aktivieren/deaktivieren

Die Option, mit der man die Facebook Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone ein- oder ausschalten kann, versteckt sich direkt in den iOS-Einstellungen, die über das „Zahnrad“-Symbol auf dem Homescreen aufgerufen werden können. Nach einem Fingertipp auf das Icon gelangt man zu den zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten von iOS, dem Betriebssystem von iPhone und iPad.

facebook_hintergrundaktualisierung_1

Scrollt man mit dem Finger durch die Optionen, findet man eine Schaltfläche „Facebook“ und tippt das Auswahlfeld an.

facebook_hintergrundaktualisierung_2

Man gelangt daraufhin zum Optionsbereich für Facebook auf dem iPhone und findet erneut eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Einstellungen“ vor, hinter der sich weiterführende Einstellungsmöglichkeiten verstecken.

facebook_hintergrundaktualisierung_3

Hat man die Einstellungen aufgerufen, kann man die Zugriffsrechte der Facebook App einstellen und Facebook den Zugriff auf den Standort, die gespeichertes Fotos oder die Kamera erlauben bzw. verbieten. Direkt darunter findet sich die Option für die Facebook Hintergrundaktualisierung auf dem iPhone. Mit den Auswahlschalter kann man die Hintergrundaktualisierung mit einer Fingerbewegung ein- oder ausschalten.

Facebook Hintergrundaktualisierung

Die Vorteile der Facebook Hintergrundaktualisierung liegen auf der Hand: Man bekommt beim Start der App aktuelle Inhalte und Statusmeldungen und Freunden und Seiten angezeigt. Die Hintergrundaktualisierung kann allerdings den Akkuverbrauch und den Verbrauch von mobilen Daten erhöhen. Facebook Nutzer mit Akkuproblemen oder einen knapp bemessenen Internet Flatrate sollten deshalb darüber nachdenken, die Facebook Hintergrundaktualisierung auszuschalten.

Direkt auf YouTube wechseln: Facebook Hintergrundaktualisierung deaktivieren

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!