Suche
timo Tipps & Tricks von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Standort im Facebook Messenger ansehen

Beim Facebook Messenger kann man sich den Standort des Gesprächspartners ansehen. Wenn die Ortungsfunktion des Messengers eingeschaltet ist, wird bei jeder Nachricht automatisch der Standort mitgesendet. Eine praktische Funktion, wenn man sich über den Facebook Messenger verabredet möchte oder erfahren will, von wo aus eine Nachricht gesendet wurde. Wenn man Wert auf den Datenschutz legt und verhindern möchte, dass der Gesprächspartner den eigenen Standort im Facebook Messenger ansehen kann, lässt sich die Funktion ganz einfach deaktivieren.

Den Standort im Facebook Messenger ansehen

Facebook Messenger > Unterhaltung öffnen > Nachricht antippen

Der Standort wird beim Senden einer Nachricht im Facebook Messenger automatisch übertragen, sofern die Ortungsfunktion aktiviert ist. Als Empfänger kann man sich dann den Standort im Facebook Messenger ansehen und auf einen Blick erkennen, von wo aus die Nachricht gesendet wurde. Dazu startet man den Facebook Messenger und öffnet die passende Unterhaltung. Im Gesprächsverlauf sucht man nach der Nachricht, von der man sich die mitgesendeten Standortinformationen ansehen möchte.

Ein eigener Button für den Standort existiert, stattdessen tippt man die Nachricht einfach an. Wurde der Standort mitgesendet, wird nach dem Antippen ein kleiner Kartenausschnitt angezeigt, auf dem der Standort des Absenders mit einer Stecknadel markiert ist.

Standortüberträgung im Facebook Messenger ein- und ausschalten

Facebook Messenger > Unterhaltung öffnen > Ortungssymbol antippen

Die Standortübertragung im Facebook Messenger lässt sich auf Wunsch ganz einfach ein- und ausschalten. Für einzelne Nachrichten kann man das Ortungssymbol nutzen, das direkt im Facebook Messenger am unteren Rand der App zu finden ist und die Ortungsfunktion durch Antippen aktivieren oder deaktivieren. Beim Einschalten kann es vorkommen, dass man dem Facebook Messenger explizit erlauben muss, auf die Ortungsfunktion des Smartphones zuzugreifen.

Möchte man dauerhaft verhindern, dass der Facebook Messenger Standortdaten mitsendet, muss man den Ortungsdienst in den Einstellungen des Smartphones komplett ausschalten. Beim iPhone findet man die Möglichkeit in den „Einstellungen“, wo man die Optionen für den Facebook Messenger öffnet und unter „Standort“ anschließend „Nie“ auswählt.

 

Bei Smartphones mit dem Android-Betriebssystem kann man die Ortungsdienste für den Messenger ebenfalls in den Einstellungen deaktivieren und so dafür sorgen, dass der Gesprächspartner nicht mehr automatisch den eigenen Standort im Facebook Messenger ansehen kann.

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!