Suche
timo Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,00 Sterne

Facebook App: Fotos in HD hochladen

Facebook App: Fotos in HD hochladenHD ist in aller Munde. Praktisch alle modernen Smartphones können hochauflösende Fotos schießen und gestochen scharfe Videos aufnehmen. Mit Hilfe der Facebook App kann man die Schnappschüsse und Filme dann einfach mit Freunden und Bekannten teilen. Hochauflösende Fotos und Videos haben allerdings einen Nachteil, denn sie sind deutlich größer als SD-Inhalte. Dementsprechend belasten sie beim Hochladen und Teilen das mobile Datenvolumen, das im persönlichen Mobilfunkvertrag enthalten ist. In der Standardeinstellung ist der HD-Upload deshalb ausgeschaltet. In der Facebook App bietet das soziale Netzwerk aber die Möglichkeit das HD-Format für Videos zu aktivieren und zusätzlich auch eine Option, mit der man Fotos in HD hochladen kann. Freunde, Bekannte und andere Kontakte bei Facebook können dann Fotos in besserer Qualität genießen.

Facebook App: Fotos in HD hochladen

Facebook App > „Mehr“-Schaltfläche > Kontoeinstellungen > Videos und Fotos > Einstellungen für Fotos > HD hochladen > Ein

In den Einstellungen der Facebook App gibt es die Möglichkeit, einen Schalter zu aktivieren, um Fotos in HD hochladen zu können. Dazu öffnet man die Facebook App und navigiert über das „Mehr“-Symbol in der unteren Menüleiste zu den „Kontoeinstellungen“.

Facebook App: Fotos in HD hochladen

Daraufhin findet man sich in den Einstellungen mit den unterschiedlichen Bereichen wieder. Um den Upload von hochauflösenden Fotos zu aktivieren, tippt man auf „Videos und Fotos“, damit man zu der passenden Option gelangt.

Facebook App: Fotos in HD hochladen

 

In den Einstellungen für Videos und Fotos hat man nun nicht nur die Möglichkeit, den HD-Videos für  Videos zu aktivieren. Es existiert auch ein Wahlschalter, mit der man zukünftig mit der Facebook App Fotos in HD hochladen kann. Unter der Überschrift „Einstellungen für Fotos“ schaltet man dazu „HD hochladen“ ein.

Facebook App: Fotos in HD hochladen

Zu beachten ist, dass der HD-Upload von Fotos zu einem erhöhten Datenverbrauch führen kann. Besitzt man lediglich ein knappes Inklusivvolumen oder steht kurz vor der Drosselung des Internetzugangs, kann es sich lohnen, das Hochladen von Fotos in HD generell ausgeschaltet zu lassen und die Option nur im WLAN einzuschalten.

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!