Suche
timo Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,57 Sterne

Links aus der Zwischenablage schnell in der Facebook App teilen

Bei Facebook am Desktop-Rechner oder dem Notebook und mobil innerhalb der Facebook App gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Links mit Freunden und Bekannten in dem sozialen Netzwerk zu teilen. Man kann die Statusupdate-Funktion selbst nutzen, beliebte Inhalte innerhalb von Facebook ausfindig machen oder unter iOS und Android unterwegs die Sharing-Optionen des Smartphones nutzen. Auf dem iPhone gibt es aber eine andere Methode, die besonders bequem und schnell funktioniert. Man kann Links aus der Zwischenablage schnell in der Facebook App teilen und braucht dafür nur wenige Handgriffe. Link in die Zwischenablage kopieren, die Facebook App öffnen, eventuell noch etwas zum Link schreiben, auf „Posten“ klicken, fertig!

Links mit der Zwischenablage schnell in der Facebook App teilen

Link in die Zwischenablage kopieren > Facebook App > Vorgeschlagenen Link antippen > ggf. Text oder andere Inhalte hinzufügen und Privatsphäre-Einstellungen anpassen > Posten

Damit man Links aus der Zwischenablage schnell in der Facebook App teilen kann, muss man natürlich zunächst den passenden Link in die Zwischenablage des Smartphones kopieren. Unter iOS kann man einen Link zum Beispiel direkt aus Safari heraus kopieren, in dem man bei der geöffneten Seite die Adresszeile antippt, die eingegebene Adresse mit dem Finger gedrückt hält, „Alles“ auswählt und anschließend auf „Kopieren“ tippt.

Mit anderen Links funktioniert das ähnlich, man kann natürlich auch Links aus der Mail-App, der Twitter-App oder WhatsApp mit der Methode in die Zwischenablage kopieren und anschließend schnell in der Facebook App mit den eigenen Kontakten teilen.

Hat man den Link in die Zwischenablage kopiert, öffnet man die Facebook App über das passende Symbol auf dem Homescreen oder mit Hilfe der App- bzw. Multitasking-Übersicht. Die Facebook App erkennt automatisch, dass sich ein Link in der Zwischenablage befindet und zeigt eine kleine Vorschau an, die sich alternativ auch über das kleine Symbol am Rand aufrufen lässt.

Um den Link zu teilen, tippt man das graue Feld an, woraufhin sich das gewohnte Statusupdate-Fenster öffnet. Dort kann man nun ganz normal noch etwas zu dem Inhalt schreiben, Personen verlinken oder einen Ort hinzufügen. Auch das Verändern der Privatsphäre-Einstellungen ist möglich und man kann genau festlegen, mit welcher Nutzergruppe man den Links teilt. Abschließend tippt man einfach auf „Posten“ und schon wird der Link aus der Zwischenablage bei Facebook geteilt.

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!