Suche
timo Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
4,20 Sterne

Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller nutzen

Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller nutzenSeit dem iPhone 6S verbaut Apple in seinem iPhone eine neue Technik namens 3D Touch, von der auch der Facebook Messenger profitiert. Mit 3D Touch kann das Display des Smartphones nicht nur nur Berührungen registrieren, sondern auch erkennen, wie stark gedrückt wird. Dadurch entstehen völlig neue Eingabemöglichkeiten, weil man als Nutzer mit einem starken Druck auf das Display eine andere Funktion ausführen kann als mit einer simplen Berührung. Unter iOS wird 3D Touch auf dem Homescreen vor allem als Abkürzung verwendet, bestimmte Funktionen lassen sich also mit einem kräftigen Druck auf ein App-Icon aufrufen. Die Macher des Messengers haben 3D Touch in ihre App eingebaut und bieten Nutzern somit ebenfalls die Möglichkeit, den Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller zu nutzen. Weil 3D Touch aktuell nur im iPhone verfügbar ist, funktioniert der Facebook Trick natürlich nur mit einem iPhone 6S oder einem neueren Modell.

Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller nutzen

3D Touch (kräftige Displayberührung) auf das Facebook Messenger-Symbol > Aktion auswählen

Mit der Hilfe von 3D Touch kann man den Facebook Messenger noch schneller nutzen, da sich durch eine kräftige Displayberührung auf das App-Symbol wichtige Funktionen ohne Umwege erreichbar sind und man nicht erst den Facebook Messenger öffnen muss. Um das Schnellmenü aufzurufen, tippt man mit dem Finger kräftig auf das Facebook Messenger-Symbol. Genau wie bei der Facebook App öffnet sich daraufhin auch beim Facebook Messenger eine Art Schnellzugriff.

Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller nutzen

Das Schnellzugriffsmenü, mit dem sich der Facebook Messenger mit 3D Touch noch schneller nutzen lässt, enthält die Schaltfläche „Neue Nachricht“, mit der man praktisch direkt vom Homescreen aus eine neue Nachricht mit dem Facebook Messenger verfassen kann, ohne vorab erst die Funktion innerhalb der App suchen zu müssen. Außerdem kann man sich mit „Mein Messenger-Code“ in Sekundenschnelle den eigenen Messenger Code anzeigen lassen, damit ihn Freunde oder Bekannte scannen können. Ebenfalls erreichbar sind die beiden wichtigsten Kontakte, mit denen man im Schnellmenü auf Knopfdruck sofort eine Unterhaltung beginnen kann.

 

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!