Suche
timo Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,20 Sterne

Facebook Live Video Stream starten

Facebook Live Video Stream startenMit Facebook Live lässt sich ganz einfach ein eigener Live Video Stream starten, der sich mit den Facebook Freunden und auf Wunsch auch mit der Öffentlichkeit teilen lässt. Anfangs nur für Prominente und ausgewählte Profile verfügbar, steht Facebook Live mittlerweile für alle Nutzer zur Verfügung und lässt sich innerhalb der Facebook App auf dem Smartphone oder Tablet in Sekundenschnelle starten. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Einen Konzertbesuch mit Freunden teilen, sich bei den Facebook Kontakten aus dem Urlaub melden und Freunde teilhaben lassen oder eine Veranstaltung mit der gesamten Öffentlichkeit teilen. Der Facebook Live Video Stream lässt kann aus verschiedenen Kameraperspektiven aus genutzt werden, ermöglicht eine persönliche Beschreibung und bietet passende Optionen zum Schutz der Privatsphäre. Nach dem Facebook Live Video Stream bleiben die Live-Videos in der Chronik gespeichert und können auch später nochmal angeschaut werden.

Facebook Live Video Stream starten

Facebook App > Live > Privatsphäre-Einstellung festlegen > ggf. Beschreibung hinzufügen > Live-Übertragung starten

Mit der Facebook App auf dem Smartphone oder Tablet kann man mit nur wenigen Displayberührungen ganz leicht und schnell einen Facebook Live Video Stream starten. Dazu öffnet man einfach die Facebook App mit dem entsprechenden Symbol auf dem Homescreen und loggt sich ein, falls das nicht automatisch passiert. Anschließend tippt man oben in der Leiste auf „Live“ und gelangt so zur Funktion für Live-Übertragungen.

Facebook Live Video Stream starten

Falls man der Facebook App noch keinen Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon gestattet hat, wird man nun gebeten, das in den Einstellungen des Smartphones nachzuholen. Direkt im Anschluss öffnet sich auch schon das Feature für den Facebook Live Video Stream mit der aktivierten Frontkamera. Die Kameraperspektive lässt sich jederzeit problemlos mit dem passenden Symbol in der Ecke ändern, damit man auch mit der Hauptkamera auf der Rückseite aufzeichnen kann. Ganz wichtig ist jetzt die Privatsphäre-Einstellung, mit der man festlegen kann, wer den Facebook Live Video Stream sehen kann. Normalerweise ist hier „Freunde“ aktiviert. Tippt man die Schaltfläche an, kann man die Facebook Live-Übertragung auf Wunsch aber auch für die Öffentlichkeit freigeben.

Facebook Live Video Stream starten

Wer mag, kann dem Facebook Live Video Stream auch eine Beschreibung spendieren, damit Freunde auch direkt wissen, um was es in der Live-Übertragung geht. Dafür wird einfach „Beschreibe dein Live-Video“ angetippt und eine eigene Beschreibung eingegeben.

Facebook Live Video Stream starten

Das war es auch schon! Mehr muss man gar nicht tun, um einen Facebook Live Video Stream starten zu können. Zum Abschluss einfach auf „Live-Übertragung starten“ tippen und schon beginnt das Live-Video, über das Freunde und Bekannte abhängig von ihren Benachrichtigungseinstellungen auch sofort informiert werden.

Facebook Live Video Stream starten

Ein Facebook Live Video Stream kann derzeit maximal vier Stunden lang sein und steht nach Abschluss der Live-Übertragung in der Chronik zur Verfügung.

 

 

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!