Suche
timo Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,71 Sterne

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzenWer Facebook im Browser nutzt und dabei auf Google Chrome setzt, hat mit Chrome Plugin namens Flatbook die Möglichkeit, Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen zu können. Das Chrome Plugin verpasst dem sozialen Netzwerk ein neues Gewand in Form eines flachen, aufgeräumten Designs und blockiert Werbung sowie Anzeigen. Das neue Hauptmenü wird durch passende, übersichtliche Symbole visualisiert und verzichtet auf selten genutzte und überflüssige Elemente. Unter dem Strich lässt sich Facebook mit dem Plugin Flatbook für Chrome deutlich bequemer, schneller und effektiver nutzen. Vor allem für Nutzer, die täglich mehrmals mit dem Browser in dem sozialen Netzwerk unterwegs sind, ist Flatbook einen Blick wert.

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen

Chrome Web Store > Flatbook > Hinzufügen > Erweiterung hinzufügen

Im ersten Schritt muss das Plugin Flatbook für den Chrome Browser installiert werden. Dazu nutzt man am besten diesen Direktlink um zum Chrome Web Store zu gelangen:

Keine Sorge, das Plugin ist komplett kostenlos. Um das Flatbook Plugin zu installieren, klickt man einfach auf „Hinzufügen“ und bestätigt den folgenden Dialog mit „Erweiterung hinzufügen“.

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen

Die Installation sollte nur ein paar Sekunden in Anspruch nehmen. Anschließend verwandelt sich der blaue „Hinzufügen“-Button in einen grünen Knopf mit „Hinzugefügt“.

Nun einfach wie gewohnt facebook.com in die Adressleiste des Browser eingeben, Facebook aufrufen und schnell bei dem sozialen Netzwerk einloggen. Schon kann man das neue flache Design mit dem übersichtlichen Menü genießen und Facebook ohne Werbung nutzen.

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen

Wer das flache Design blitzschnell ausschalten möchte, findet dafür oben links einen Button. Mit einem einzigen Klick kann man die neue Optik damit aussschalten und Facebook wieder im ganz normalen und gewohnten Design nutzen. Ein weiterer Klick und schon ist das neue Flatbook-Design wieder da.

Flatbook für Chrome: Facebook deutlich schneller und ohne Werbung nutzen

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!