Suche
timo Tipps & Tricks von

13 Bewertungen
4,15 Sterne

„Jetzt aktiv“ und Favoriten auf der Facebook Messenger Startseite verbergen

Facebook hat den beliebten Facebook Messenger dahingehend überarbeitet, dass die Startseite jetzt praktisch die Schaltzentrale für die Kommunikation mit dem Messenger ist. Dort kann man nicht nur besonders schnell die Kamera öffnen, sondern auch bequem auf aktuelle Unterhaltungen und weiter zurückliegende Chats zugreifen. Ebenfalls auf der Facebook Messenger Startseite zu sehen ist die Funktion „Jetzt aktiv“, mit der man auf einen Blick sehen kann, welche Kontakte und Freunde gerade den Facebook Messenger nutzen. Auch Favoriten kann man erblicken und damit blitzschnell auf favorisierte Kontakte zugreifen. Sowohl die „Jetzt aktiv“-Funktion als auch die Favoriten nehmen auf dem kleinen Smartphone-Bildschirm viel Platz weg und sorgen dafür, dass man scrollen muss, um an ältere Chats zu kommen. Wer das nicht möchte und lieber die Unterhaltungen im Blick hat, kann „Jetzt aktiv“ und Favoriten auf der Facebook Messenger Startseite verbergen und braucht dafür nur ganz wenige Displayberührungen.

„Jetzt aktiv“ und Favoriten auf der Facebook Messenger Startseite verbergen

Facebook Messenger > „…“ hinter „Jetzt aktiv“ oder „Favoriten“ > Verbergen

Sowohl die Box mit dem Namen „Jetzt aktiv“, als auch die Leiste mit den Favoriten lässt sich ganz einfach auf der Startseite des Facebook Messengers ausblenden, damit man ungeinschränkten Zugriff auf die Unterhaltungen und Chats hat. Man startet einfach den Facebook Messenger auf dem Smartphone oder Tablet und navigiert anschließend in der Hauptmenüleiste zur „Startseite“, falls man da nach dem Start der App nicht eh landet. Um nun „Jetzt aktiv“ und Favoriten auf der Facebook Messenger Startseite verbergen zu können, tippt man hinter der entsprechenden Kategorie auf das „…“-Symbol.

Es öffnet sich daraufhin ein kleines Menü, in dem man die Aktion nur noch mit „Verbergen“ bestätigen muss.

Anschließend sind wahlweise „Jetzt aktiv“, die Favoriten oder auch beide Punkte von der Startseite des Facebook Messengers verschwunden und man bekommt stattdessen mehr Unterhaltungen und Chats angezeigt, auf die man über die Startseite schnell zugreifen kann.

 

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!