Suche
timo Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,40 Sterne

Mit dem Stadtführer in der Facebook App neue Orte entdecken

Facebook hat eine neue Funktion in die Facebook App für Smartphones und Tablets integriert, die sich vor allem an Touristen und Reisende richtet. Mit wenigen Displayberührungen kann man mit dem Stadtführer in der Facebook App neue Orte entdecken und gleichzeitig einen Blick darauf werfen, wo sich Freunde und Bekannte in der Welt so rumgetrieben haben. Mit dem Stadtführer bekommt man im Handumdrehen Zugriff auf interessante Orte, Sehenswürdigkeiten und auch Events und das für viele Metropolen rund um den Globus. Natürlich bekommt man dabei auch angezeigt, ob sich vielleicht gerade ein Facebook Kontakt in der gleichen Stadt aufhält und plant, dort eine Veranstaltung zu besuchen. Das Angebot ähnelt damit vergleichbaren Diensten wie FourSquare, sodass man in Zukunft vielleicht ohne weitere Apps auskommt und auch auf Reisen einfach innerhalb der Facebook App neue Orte entdecken kann.

Mit dem Stadtführer in der Facebook App neue Orte entdecken

Facebook App > „Mehr“-Schatfläche für das Hauptmenü > Stadtführer > Stadt antippen

Wie es innerhalb der Facebook App üblich ist, sind solche besonderen Funktionen wie der Stadtführer über das Hauptmenü erreichbar. Man öffnet also einfach wie gewohnt die Facebook App mit dem entsprechenden Icon auf dem Homescreen, loggt sich ein und navigiert anschließend von der Startseite aus zum Hauptmenü, indem man auf die „Mehr“-Schaltfläche tippt, die mit drei Streifen dargestellt wird. Dort angekommen scrollt man so lange, bis man den Button „Stadtführer“ entdeckt und die Schaltfläche mit dem Finger antippt.

Daraufhin kann man eine Vorauswahl von Städten erblicken, die unter anderem auf den Orten basiert, in denen sich Freunde und Bekannte aufhalten oder in der Vergangenheit aufgehalten haben. Im Idealfall ist darunter natürlich auch die Stadt, in der man gerade Urlaub macht, studiert oder auf Geschäftsreise ist.

Tippt man einer der Städte an, gelangt man auf eine umfangreiche Übersichtsseite. Dort kann man in Ruhe stöbern und dabei Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken, die Freunde besucht haben. Man bekommt auch Orte präsentiert, die Einheimische gerne besuchen, was natürlich optimal ist, um ein tolles Restaurant oder einen echten Geheimtipp ausfindig zu machen. Bevorstehende Veranstaltungen in der Stadt, etwa Konzerte oder Auftritte, sind auf der Übersichtsseite genauso vorhanden wie beliebte Attraktionen. Mit einer Displayberührung auf entsprechende Orte, gelangt man in der Regel auf die entsprechende Facebook Seite oder die Veranstaltungsübersicht und kann sich dort weiter umgucken.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!