Suche
Melanie 22.01.2015 9:13 Uhr
News von

0,00 Sterne bei 0 Bewertungen

Nachahmer tarnt sich als Erweiterung von „WhatsApp“

Der Nachrichtendienst „WhatsApp“, der seit einigen Monaten zu Facebook gehört, ärgert sich derzeit über einen Nachahmer. Denn im App-Store ist seit Kurzem ein Programm erhältlich, das zwar zunächst den Eindruck erweckt, einfach nur eine Erweiterung zum bereits installierten „WhatsApp“ zu sein, in Wirklichkeit aber gar nichts mit dem Original zu tun hat.

Viele Nutzer lassen sich täuschen

Sowohl das Logo des angebotenen Programms als auch der Name „WhatsApp+“ erinnern sehr an den Messenger – kein Wunder, dass sich viele Kunden täuschen lassen. Mit der angeblichen Erweiterung sollen Nutzer noch mehr Möglichkeiten haben. Unter anderem kann das Design nach den persönlichen Vorlieben verändert werden. Außerdem gibt es scheinbar weitere Optionen bei Videos, Fotos sowie bei Sprachnachrichten.

Was die Nutzer jedoch nicht wissen: Hinter „WhatsApp+“ steckt eigentlich der Anbieter „rafalenso“, und nicht etwa Facebook oder „WhatsApp Inc.“ Wer die Fälschung nutzen möchte, muss außerdem zunächst das Originalprogramm löschen beziehungsweise deinstallieren. Anschließend sollen sich die User ganz normal wieder anmelden, ohne zu ahnen, dass sie nun ein völlig anderes Programm benutzen.

„WhatsApp“ sperrt User

Dass die Macher von „WhatsApp“ ziemlich verärgert sind, liegt auf der Hand. In seinen AGBs verbietet der Nachrichtendienst sogar ausdrücklich, Software von anderen Anbietern zu verwenden. Andernfalls würde der Nutzer gesperrt.

Diese Drohung setzt „WhatsApp“ jetzt in die Tat um. User, die den Klon benutzen, werden einen Tag lang gesperrt. Sie bekommen dann eine Nachricht, in der ihnen mitgeteilt wird, dass sie „vorübergehend gesperrt“ wurden, weil sie gegen die „AGBs verstoßen haben“ könnten.

Anschließend haben Nutzer, die den Nachrichtendienst weiter verwenden wollen, die Gelegenheit, wieder zum Original-Anbieter zu wechseln.

Inzwischen wird der Nachahmer „WhatsApp+“ allerdings nicht mehr im Google Store angeboten.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!