timo Tipps & Tricks von

4 Bewertungen
4,75 Sterne

Facebook Live: Live Stream mit einer Streaming-Software starten

Einen Facebook Live Stream kann man seit längerer Zeit schon problemlos in der Facebook App auf dem Smartphone oder am Desktop-PC starten. Professionelle Anwender, die regelmäßig streamen wollen aber vielleicht lieber eine Streaming-Software wie OBS, XSplit oder Wirecast nutzen, etwa um ein Let’s Play zu streamen oder auf Profi-Equipment zurückzugreifen. Facebook stellt dafür die Möglichkeit bereit, man muss lediglich kurz den Facebook Live Stream erstellen und enthält dann alle nötigen Daten. Die Zugangsdaten schnell in die Streaming-Software kopieren und schon kann man mit einer Streaming-Software bei Facebook Live streamen.

Facebook Live: Live Stream mit einer Streaming-Software starten

https://www.facebook.com/live/create aufrufen > „Live Stream erstellen“ > Auswählen, wo man den Live Stream teilen möchte > Server-URL und Stream-Schlüssel kopieren und in der Streaming-Software einfügen > Live Stream in der Streaming-Software starten > ggf. Titel und Beschreibung festlegen > „Live-Übertragung starten“ oder „Planen“

Damit man einen Facebook Live Stream mit einer Streaming-Software starten kann, sind ein paar Einstellungen nötig. Damit das klappt, geht man zunächst auf https://www.facebook.com/live/create und loggt sich, falls nötig, kurz ein. Anschließend klickt man auf „Live Stream erstellen„.

Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster. Hier sollte man am rechten Bildschirmrand zunächst festlegen, wo man den Facebook Live Stream übertragen möchte. Möglich ist das Teilen in der eigenen, persönlichen Chronik, in einer Gruppe, in einer Veranstaltung oder auf einer Seite.

In der Bild-Mitte bekommt man nun eine Server-URL und einen Stream-Schlüssel angezeigt. Die beiden Daten sind wichtig, damit man mit Streaming-Software wie OBS, XSplit oder Wirecast auf die Facebook-Server zugreifen und den eigenen Facebook Live Stream in dem sozialen Netzwerk teilen kann.

Einfach die Server-URL und den Stream-Schlüssel kopieren und dann in der jeweiligen Streaming-Software in das passende Feld einfügen. Anschließend kann man den Live Stream in der Streaming-Software starten und bekommt dann ein Vorschaubild angezeigt, mit dem man noch einmal kontrollieren kann, ob alles stimmt.

Im nächsten Schritt bei Bedarf einfach nur noch einen Titel für den Facebook Live Stream eingeben, eventuell noch eine Beschreibung hinzufügen und den Live Stream mit „Live-Übertragung starten“ in Gang setzen.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!