timo Tipps & Tricks von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Facebook Umfrage erstellen und Freunde nach ihrer Meinung fragen

Facebook bietet seinen Nutzern mittlerweile weltweit eine Funktion, mit der man eine Facebook Umfrage erstellen und Freunde oder andere Kontakte ganz einfach nach ihrer Meinung fragen kann. Die Einsatzmöglichkeiten sind natürlich enorm vielseitig. Man kann fragen, ob Freunde heute Abend auch zum Stadtfest gehen, ob sie den aktuellsten Kinofilm schon gesehen haben oder wie ihre Meinung zum neuen Profilbild ist. Man kann zwei individuelle Antwortoptionen festlegen und die bei Bedarf sogar mit einem Bild oder einem GIF schmücken.

Facebook Umfrage erstellen und Freunde nach ihrer Meinung fragen

Neuer Post (z.B. „Was machst du gerade?“ antippen) > Umfrage > Frage eintippen > Zwei Antwortmöglichkeiten (Option 1 & Option 2) festlegen > Zeitraum wählen > Teilen

Eine Facebook Umfrage erstellen ist ganz leicht und genauso einfach wie das Teilen eines einfachen Postings oder eines Fotos. Man startet, als würde man einfach einen neuen Post veröffentlichen wollen und tippt dafür etwa „Was machst du gerade?“ an.

Für spezielle Beiträge, darunter auch die Facebook Umfragen, gibt es am unteren Bildrand dann eine lange Liste mit unterschiedlichen Auswahlmöglichkeiten.

Einfach ein wenig scrollen, bis das passende Feld erscheint und „Umfrage“ antippen, um eine Facebook Umfrage zu erstellen.

Es erscheint daraufhin eine neue Eingabemaske mit den passenden Optionen für eine Facebook Umfrage. Am besten beginnt man damit, die Frage einzutippen, über die du abstimmen lassen möchtest. Anschließend kannst man mit „Option 1“ und „Option 2“ zwei individuelle Antwortmöglichkeiten festlegen, z.B. „ja“ und „nein“. Mit Hilfe der Schaltflächen hinter den Antwortoptionen ist es sogar möglich, das Ganze mit einem Bild oder einem GIF zu unterlegen.

Anschließend kann man noch festlegen, wie lange die Umfrage laufen soll. In der Standardeinstellung ist „1 Woche“ voreingestellt. Einfach das Feld antippen, um den Zeitraum zu verändern.

Zur Auswahl stehen auch „1 Tag“ und ein benutzerdefinierter, frei wählbarer Zeitraum. Mit „Niemals“ ist es auch möglich, die Facebook Umfrage endlos laufen zu lassen.

Wenn alles passt, kann man anschließend wie bei allen anderen Postings auch die Privatsphäre-Optionen ändern, um festzulegen, wer die Umfrage sehen kann. Auch das Hinzufügen von Emojis oder Orten ist wie üblich kein Problem. Abschließend die Umfrage einfach mit „Teilen“ veröffentlichen.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!