timo Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

Alle Facebook Erinnerungen an einem Ort ansehen

Bei Facebook konnte man lange mit „An diesem Tag“ einen Blick auf die eigene Facebook Vergangenheit werfen. Jetzt gibt es eine Neuerung, die Facebook Erinnerungen. Das soziale Netzwerk hat damit eine Funktion für alle Nutzer geschaffen, die gerne in Erinnerungen schwelgen. Dort sind nicht nur die Momente einsehbar, die bisher unter „An diesem Tag“ zu finden waren, sondern auch weitere Rückblicke und Erinnerungen. Dazu zählen unter anderem Freunschaften, die man in der Vergangenheit bei Facebook geknüpft hat, zusammengefasste Erinnerungen in Form von Beiträgen und kurzen Videos sowie Erinnerungen, die man vielleicht an in den letzten Tagen verpasst hat. Man kann sich nun also bequem alle Facebook Erinnerungen an einem Ort ansehen und das entweder direkt in der Facebook App auf dem Smartphone bzw. Tablet oder direkt im Browser.

Alle Facebook Erinnerungen an einem Ort ansehen – in der Facebook App

Facebook App > „Menü“-Schaltfläche > Erinnerungen

In der Facebook App auf dem Smartphone oder Tablet ist die neue Abteilung Facebook Erinnerungen schnell und bequem erreichbar. Man muss lediglich die Facebook App öffnen und dann mit der „Menü“-Schaltfläche zum Hauptmenü navigieren. Im Hauptmenü mit den vielen Optionen angekommmen, muss man dann nur noch auf „Erinnerungen“ tippen, um sich alle Facebook Erinnerungen an einem Ort ansehen zu können.

Dort bekommt man dann alle Facebook Erinnerungen an einem Ort präsentiert. Wer mag, kann über das „Zahnrad“-Symbol zusätzliche Einstellungen vornehmen, etwa Benachrichtigungen für neue Erinnerungen aktivieren.

Alle Facebook Erinnerungen an einem Ort ansehen – im Browser

Browser > facebook.com/memories aufrufen > ggf. einloggen

Wer Facebook am PC oder Notebook im Browser nutzt, kann ebenfalls sehr leicht auf die neuen Facebook-Erinnerungen zugreifen. Am einfachsten ist es, mit einem Direktlink zu den neuen Facebook Erinnerungen. Dazu muss man lediglich den Browser öffnen und anschließend facebook.com/memories aufrufen – entweder durch einen Klick auf den Link oder durch das Kopieren in die Adresszeile. Falls man noch nicht eingeloggt ist, fehlt nur noch die Eingabe der Zugangsdaten für den Login. Alternativ funktioniert der Zugriff natürlich auch von der Startseite aus über die entsprechende Schaltfläche in der seitlichen Menüleiste.

facebook-tricks.de Newsletter
Du willst ein Facebook Super Nutzer werden?
Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter
und du verpasst garantiert keinen Trick mehr!